HC Andersen Grundschule
Menü

Glitter Force

Es waren einmal 6 starke Kriegerinnen                                                                                                                                                                                  

Sie hießen Glitter Force es gab da eine pinke sie hieß Emily und eine blaue sie hieß Chloe und eine gelbe sie hieß Lily und eine grüne sie hieß April und eine rote sie hieß Kelsey

Sie haten Kräfte Emily hate Glitter Sturm und Chloe hate Eis und Lily hate Blitz und April hate Natur und Kelsey hate Feuer

Sie kämpften gegen bafon   und sie Gewinnen immer.

Mundos: Prinzessinnen Mundos und Engels Mundos Königin Mundos

Sie wahren kluge Kriegerinnen

Und ihr freunde waren pixies der gelbe hieß Lance eine Lilanes pixie hieß Davi und ein pinke sie hieß Kippie und ein Blaues ihr Name ist Rory und diese Serie Läuft auf Netflix

Das Gefühl in eine neue Schule zu kommen

Alle werden irgendwann in die Schule kommen. Egal, ob neue Grundschule , Gymnasium/Oberschule oder einfach nur Umziehen: das Gefühl ist das gleiche. Wir haben Kinder der 4. Klasse interviewt und sie haben uns erzählt: „Also ich fühle mich unangenem weil man nicht weiß ob man neue Freunde findet.“,sagt Emma aus der 4b. Ein anderes Mädchen erzählte uns, dass sie sich freut auf die neue Schule weil sie dann neue Freunde findet und etwas neues lernt. Smilla aus der 4c erzählte uns dass sie sich freut aber auch nicht von ihren Klassenkameraden weg möchte.

Es sind viele gemischte Gefühle und alle sind sehr dolle aufgeregt. Ich freue mich schon sehr auf die neue Schule, aber will auch nicht meine allerbesten Freunde verlieren. Manche haben aber auch angst vor den Lehrern. Es kommen ja auch viele neue Fächer dazu. Z.B Biologie, Chemie, Physik, Geografie, Spanisch und Französisch und noch viele weitere. Viele mussten sich ja an einer neuen Schule anmelden und gerade Ende Mai sind die Briefe angekommen. Entweder mit einer guten oder mit einer schlechten Nachricht. Die neue Ihmelsschule ist besonders beliebt und neu. Ich persönlich gehe auf die Ihmelsschule ,und zwar auf das Gymnasium.

An alle Schüler: ihr müsst nicht aufgeregt sein! Mut und Entschlossenheit ist dass was euch stark macht. Viel Glück für alle, die in die Schule oder auf das Gymnasium oder auf die Oberschule kommen! Liebe Grüße von eurer Frida 😊.

Mini Karneval im Hort

Am 21.02.2023 war im Hort wie jedes Jahr (außer in den Coronazeiten) Fasching.

Zu beginn des Faschings gab es ein kleines Buffet für die Kinder. Dies hatten die Kinder sozusagen selbst gemacht und hatten was selber mitgebracht. Die Kostüme waren  sehr abwechlungsreich und mega cool. Es waren Wednesdays, Prinzessinen und Piraten dabei, aber sonst viele verschiedene Kostüme. Herr Liebe und die anderen Ehrzier haben uns tolle Spiele und andere Sachen gezaubert. Die Kinder haben sich auch über viel Musik und tanzen gefreut. Zb.die „Monster high“haben uns alle begeistert mit “ Bloody Mary“. Am Ende vom Fasching gab es noch in der Turnhalle „das beste Kostüm“. Da stimmen die Kinder für die besten 3 Kostüme ab. Fasching war sehr schön und an die Erziehr: ihr habt das super gemacht! Vielleicht zaubert ihr uns noch weiter so tolle Ereignisse wie Fasching!( Das mein ich natürlich positiv 🙂

 Bleibt weiter so nett und lustig, auch wenn bald die Klassenstufe 4 eine neue Schule und neue Lehrer bekommt. Na ja, ein paar kleine und große bleiben ja noch ein bisschen bei euch. Wir alle genießen noch die Zeit mit euch. Viele Grüße, eine von den „School News“.

Bäume auf dem Schulhof

Es ist ein neuer Baum in den Hof gebaut und wir haben uns gefragt, welche Bäume das sind. Es sind verschiedene Baumarten hingebaut. Wir haben Herr Clausen gefragt, welche Arten es waren.

„Es wurde eine Tilia Cordata, das ist eine Winterlinde und eine Fagus Sylvatica, das ist eine Rotbuche gepflanzt. Das haben aber nicht wir von der Schule entschieden, sondern die Stadt hat es entschieden.“

Wenn die Bäume groß sind werden die Zäune weggemacht. Herr Clausen hat gesagt, dass die Bäume noch abgesperrt sind, weil sie noch sehr klein sind und sonst alle Kinder daran rumhängen und rumklettern und das dann den Bäumen schadet.

Geschrieben von Cataleya und Emilia von SCHOOL NEWS

Verschiedene Wölfe

Wölfe sind Raubtiere.

Wölfe sind die Vorgänger der Hunde.

In Sachsen gibt es 31 Wolfsrudel.

Wölfe leben meist in Rudeln, bei denen es sich um Familienverbände handelt. und sie können Schwarz, Weiß und Braun sein. Sie essen Fleisch. Am Anfang essen die Jungtiere noch kein Fleisch. Sie trinken Milch von ihren Müttern. Das Alphatier ist immer der älteste Wolf

Geschrieben von Lusia, Helena, Jasmin, Helena 2 von SCHOOL NEWS

Graffiti im Mittelhof

Am 23. Februar 2023 hat eine unbekannte Person im Mittelhof Graffiti gesprüht. Wir wissen immer noch nicht, wer es gesprüht hat. Herr Werner hat uns erzählt, dass zwei Polizisten anwesend waren: „Sie haben geparkt auf dem Schulgelände und die Kinder waren so überrascht und haben laut geschrien. Die Polizisten haben sich das Graffiti angeguckt.“

Wir von der Schulzeitung haben den Tatort untersucht und haben Bilder gemacht. Wir haben bunte Blätter gefunden am Tatort, die waren silbern wie an der Wand. Wir haben Buchstaben gefunden und Zahlen gefunden, die Zahl 23. Die Buchstaben heißen ATBXA und TALER RAKAS, das heißt Schütteln Rütteln.

Graffiti besteht aus Moos, Leim, Öl, Salz, Farbe und Weiß.

geschrieben von den Kids der Redaktion von SCHOOL NEWS

Unsere neue Schulzeitung

Liebe Eltern, liebe Gäste und liebe Kinder! Wir wollen euch und Ihnen mitteilen, dass es eine neue Schulzeitung gibt. In der nächsten Zeit wollen wir schreiben zu den Themen Wölfe, Fasching, Graffiti, Pferdesport und das Zwei-Felder-Ball Turnier.

Wir sind 15 Kinder und der Name unserer Schulzeitung ist SCHOOL NEWS. Wir haben uns am 3. März 2023 gegründet. Wir veröffentlichen News zu bestimmten Themen, wo vielleicht mal ein Fall aufgeklärt wird.

geschrieben von den Kids der Redaktion von SCHOOL NEWS